Quasdorf + Kagemann GmbH

So ein Serverraum ist wie eine gestresste Diva

Ihre Server reagieren sehr empfindlich auf jegliche Veränderung und mögen vor allem eines nicht: Schwankungen in der Raumtemperatur.

Keine Temperaturschwankungen dank Inverter-Technologie
Um die durch den Server-Betrieb entstehende Wärme, aber auch extreme Temperaturschwankungen durch Wetterschwankungen oder in der Nähe gelegene Kühlräume oder Produktionsstätten aufzufangen, bedarf es daher einer ausgeklügelten Klimatisierung Ihres Serverraums. Mit den modernen DAIKIN-Klimageräten gelingt dies ohne die Nachteile herkömmlicher Klimageräte.

Temperatur-Schwankungen
vermeiden

Konstante Temperatur

Die Inverter-Technologie der DAIKIN-Geräte regelt die Temperatur sanft und automatisch.

70 % weniger Betriebskosten

Unsere DAIKIN-Geräte sind die Geräte mit den niedrigsten Betriebskosten am Markt.

Umweltfreundlich

Nur modernste Kühlmittel ohne ozonschädliche Wirkung kommen zum Einsatz.

Sanft zu Ihren Mitarbeitern

Eine gleichmäßige Luft- und Temperaturverteilung vermeidet Zugluft.

Klimageräte des Weltmarktführers

Die smarten Klimageräte des Weltmarktführers DAIKIN sind nicht nur sehr zuverlässig, sondern aufgrund ihrer Energieklasse auch die günstigsten Geräte am Markt. Sie kühlen, wärmen und reinigen die Luft ganz nach Bedarf. Doch dass wir für die Klimatisierung der Serverräume unserer Kunden auf die DAIKON-Geräte setzen, hat noch weitere Gründe:

4 kleine Punkte

1

Smarter Kollege

Ihr DAIKIN-Klimagerät richtet sich nach Ihren betrieblichen Anforderungen: per Knopfdruck – und auch von unterwegs oder am Wochenende.

2

Zuverlässiger Mitarbeiter

DAIKIN-Anlagen sind zuverlässige, erprobte Klimageräten. Sogar ihren Wartungsbedarf melden sie Ihnen automatisch und softwaregesteuert im Voraus.

3

Echter Sparfuchs

Die Inverter-Technologie reguliert die Temperatur sanft und Wärmepumpe + Energiesparmodus verringern den Stromverbrauch um ein Weiteres.

4

Niemals dicke Luft

Der Titan-Apatit-Filter der DAIKIN-Geräte reinigt die Luft von Keimen, Gerüchen, Schadstoffen und Tonerpartikeln.

Lassen Sie sich von uns beraten.

Los gehts

Erst einmal testen

quasdorf + kagemann ist Vertragspartner von DAIKIN und auf die Beratung und Installation von Klimaanlagen spezialisiert und zertifiziert. Als geschulter DAIKIN-Fachpartner verfügen wir über ein Klimastudio, in dem wir Sie gerne ausführlich zu den Möglichkeiten für Ihr Unternehmen beraten und Ihnen eine kostenlose Bedarfsrechnung erstellen.

Finden Sie hier Antworten auf die häufigsten Fragen.

„Klimaanlagen fallen andauernd aus“

Klimageräte sind mittlerweile sehr clever geworden. Unsere DAIKIN-Geräte sind nicht nur besonders zuverlässig, sondern merken z. B. selbst, wenn sie doch mal Wartungsbedarf haben. Sie melden sich rechtzeitig vorher und sind in der Wartung extrem einfach. So gibt es keine bösen Überraschungen und vor allem keine Kühlausfälle mehr.

„Klimaanlagen sind umweltschädlich“

Die modernen DAIKIN-Geräte sind hermetisch verschlossen und verwenden eine neue Kühlmittel-Generation, die selbst bei Austritt die Ozon-Schicht nicht mehr schädigen könnte. Im Gegenteil filtern die cleveren Raumkühler Keime, Gerüche, Schadstoffe und Tonerpartikel aus der Luft. Und sie verwirbeln die Luft ganz sanft, so dass keine Zugluft für Mitarbeiter, sondern ein angenehmes Raumklima entsteht.

„Klimaanlagen machen meine Mitarbeiter krank“

Die Auto-Swing-Funktion unserer Geräte sorgt für gleichmäßige Luft- und Temperaturverteilung. Das mögen nicht nur Ihre Server, sondern auch die Mitarbeiter, die sich im Serverraum aufhalten. Zudem wird die Luft ganz sanft verwirbelt und von einem Raumüberwachungssensor ständig gemessen, so dass keine Zugluft für Ihre Mitarbeiter, sondern ein angenehmes Raumklima entsteht.

Und noch etwas: Von DAIKIN gibt es flüsterleise Geräte, die Ihre Ohren und Nerven schonen.

„Darum will ich mich nicht kümmern“

Und damit Sie auch jederzeit wissen ,wie es Ihrer Klimaanlage geht, kommunizieren unsere Gerät mit Ihrer IT. Über eine Smart-Home-Anbindung können Sie jederzeit einsehen, wie es um die Kühlung Ihres Serverraums bestellt ist.

„Für eine Klimaanlage ist kein Platz“

Gerne schauen wir uns gemeinsam mit Ihnen an, wie Ihr Raum beschaffen ist und welche Einbaulö-
sung die richtige für Sie ist. Neben den klassischen Truhen- und Wandgeräten, sind selbstverständlich auch Deckengeräte oder eine Klimatisierung über eine schnell installierte Zwischendecke möglich. Und wer besonders viel Wert auf Design legt, kann auch eine Anlage mit formschönen Luftauslässen in die Decke montieren lassen.

„Elektroinstallation dafür ist aufwendig“

Mit quasdorf + kagemann beauftragen Sie einen erfahrenen größeren Handwerksbetrieb, der sowohl über eine eigene Klima- als auch über eine professionelle Elektro-Service-Abteilung verfügt. Daher planen wir Ihr Projekt kostengünstig über eigene Ressourcen aus unserem E-Service-Bereich, so dass Sie keinen weiteren Elektriker beauftragen müssen.

„Gute Klimaanlagen sind Stromfresser!“

Nein! Herkömmliche Geräte kennen nur Volllast und Stillstand. Das frisst extrem viel Strom. Aber unsere DAIKIN-Geräte regeln dank der sogenannten Inverter-Technologie die Temperatur sanft automatisch hoch und runter. Das ist nicht nur wesentlich behutsamer für empfindliche Server, sondern spart auch bis zu 70 % Strom im Vergleich zu herkömmlichen Geräten. Denn intelligente Klimaanlagen, die den Heiz- und Kühlbedarf automatisch steuern, sind kostensparend. Zudem minimiert der Economy-Modus den Stromverbrauch durch niedrige Lüfterdrehzahl.

Durch diese moderne Inverter- und Wärmepumpentechnik werden daher die derzeit höchstmöglichen Effizienzwerte erreicht, wodurch Sie Energie und Kosten sparen. So erreichen Sie z. B. mit nur 4,80 € pro Tag eine professionelle Klimatisierung eines 25 m2 großen Serverraums.

„Gute Klimaanlagen sind mir zu teuer“

Die Kosten für eine Klimaanlage setzen sich aus Anschaffungs-, Einbau- und Betreiberkosten zusammen. Aufgrund der guten Energieklasse sind unsere DAIKIN-Geräte die günstigsten Geräte am Markt. Und was die Anschaffungs- und Einbaukosten betrifft, beraten wir Sie selbstverständlich gerne zu Finanzierungsmöglichkeiten und Fördermitteln.

„Dadurch verdiene ich trotzdem nicht mehr“

Doch, wenn Sie möchten, schon. Wenn Sie bei sich in Ihrem Unternehmen feststellen, wie gut das mit unseren Geräten funktioniert, empfehlen Sie uns doch gerne an Ihre Kunden weiter. Für jede erfolgte Installation bei einem durch Sie empfohlenen Neukunden bedanken wir uns selbstverständlich mit einer Provision bei Ihnen.


Einige unserer Kundengebiete